Erste Betriebskita der Region

Da war die Aufregung groß: die Kinder der zukünftigen Betriebskindertagesstätte in Aachen-Eilendorf, ordnungsgemäß behelmt und in Sicherheitswesten gekleidet, waren die Akteure bei der Grundsteinlegung an der Kaubendenstraße.

 

Dort entsteht Aachens erste öffentlich geförderte Betriebskindertagesstätte mit 6 Gruppen für insgesamt 70 Kinder der Firmen Grünenthal, FEV, Babor Cosmetics, Blitzschutzbau Reihn Main sowie der Firma Mäurer & Wirtz.

 

Entwickelt wurde dieses Projekt von der nesseler projektidee. Investor der Baumaßnahme ist unsere nesseler grünzig gruppe, die gleichzeitig auch bauausführend tätig ist.

 

Lesen Sie mehr: Aachener Nachrichten, 01.05.14

 

zurück zu den News