Industriekaufmann (m/w)

Ein Beruf mit vielseitigen Perspektiven

Ob Einkauf oder Personalwesen, ob Rechnungsprüfung, Controlling oder Finanzbuchhaltung – hier hat der Industriekaufmann sein Betätigungsfeld. Zu ihren vielfältigen Aufgaben gehören das Buchen sämtlicher Geschäftsvorfälle, die Materialbeschaffung und der Einkauf von Mitunternehmerleistungen, das Prüfen von Rechnungen, das Verfolgen von Kostenzielen und das Erstellen von Lohn- und Gehaltsabrechnungen.
Wer Industriekaufmann werden möchte, sollte exaktes, systematisches Arbeiten lieben und Spaß am Umgang mit Zahlen haben. Gefordert sind außerdem gute Auffassungsgabe und weitergehendes Interesse an der EDV.

Wer einen Ausbildungsvertrag als Industriekaufmann bei uns abschließt kann sicher sein, eine ebenso vielseitige wie fundierte Ausbildung zu erhalten. Dafür sorgen unsere Ausbilder in den kaufmännischen Abteilungen und unser Ausbildungsbetreuer. Auf unsere kaufmännischen Auszubildenden warten eine vielseitige berufliche Zukunft und viele Qualifizierungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten.