Unsere Werte

Wie wir denken. Wie wir arbeiten.

Unser Unternehmensprofil weist die wichtigsten Merkmale der Firmenphilosophie auf, die wir vor vielen Jahren als Leitlinie für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen formuliert haben. Gleichzeitig ist es als Orientierungsrahmen für unsere Auftraggeber und Kunden gedacht. Das Profil unserer Unternehmensgruppe zeigt, welche Normen und Werte wir vertreten – und es macht deutlich, für welchen Arbeitsstil wir stehen. Wir hoffen, dass unser Selbstverständnis mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt!

Unsere Grundsätze sind zeitlos: Fair Play, Leistung und Teamarbeit.

Als Bau- und Immobilien-Gruppe können wir stolz auf die lange Geschichte unserer Unternehmen zurückblicken. Was unter Robert Grünzig vor über 100 Jahren mit dem Aufbau eines Bauunternehmens mit Ziegeleien, Schreinerei und Marmorwerk begann und von Hans Grünzig um Betonfertigteilwerk und Schlüsselfertigbau erweitert wurde, konnte bis heute zu einer Bau- und Immobilien-Gruppe mit Projektentwicklung, Planung und Gebäudebetrieb heranwachsen. An dieser Entwicklung arbeiten wir weiter. Dabei halten wir uns an zeitlos gültige Spielregeln. Absichtliche Fouls und ähnliche Regelverstöße sind nicht unsere Sache. Wir sind steuerehrlich, bestechen nicht und verurteilen Korruption. Denn wer auf diese Art des „Dopings“ setzt disqualifiziert sich selbst und bekommt schon vor Beginn des Spiels die rote Karte.

Wir tragen gemeinsam Verantwortung – auch im persönlichen Einsatz.

Aktuell führen die Enkel des Firmengründers Joachim Nesseler und Hubertus Neßeler gemeinsam mit Karl-Peter Arnolds und Fritz Schupp die Unternehmen als mittelständische Unternehmer, die bewusst persönliche Verantwortung tragen und mit der Führungsmannschaft das Kapital und die Ressourcen der Unternehmensgruppe verantwortlich einsetzen. Mitarbeiter/innen werden gefordert, und gefördert – durch fortschrittliche Ausbildung, vielfältige Weiterbildungen und systematische Personalentwicklungsarbeit. Wir setzen auf die Fähigkeiten, den Einsatzwillen und die Selbstverantwortung unserer Besatzung. Auch bei hohem Seegang praktizieren wir einen partnerschaftlichen, teamorientierten Führungsstil, der sich in erster Linie durch vorbildliches Handeln definiert. Jedes Mitglied unserer Crew kann sich darauf verlassen, dass alle an Bord ihr Bestes geben, um die gemeinsamen Ziele sicher zu erreichen.

Jeder Einzelne steht für das Team. Und das Team für jeden Einzelnen.

Die Zusammenarbeit leistungsfähiger und motivierter Menschen ist die Basis unseres Erfolgs. Wir leben eine offene und ehrliche Kommunikationskultur, die sich durch respektvollen Umgang miteinander und freundliches Arbeitsklima auszeichnet. Jeder einzelne trägt Mitverantwortung für den Erfolg des Ganzen und hat die notwendigen Handlungsspielräume, um ohne Umwege tätig zu werden. Echter Teamgeist hat bei uns hohen Stellenwert. Jeder Mitspieler unterstützt die Umsetzung unserer Unternehmensziele - z.B. in den Bereichen Kundenorientierung, Arbeitssicherheit und Qualitätsbewusstsein - durch aktives Mitwirken.

Wenn wir Qualität sagen, meinen wir damit Perfektion bis ins Detail.

Der Begriff „Bauqualität“ ist für uns ein wesentliches Merkmal unserer Unternehmenskultur. Er steht für gelebte Qualitätsphilosophie und systematisch erzielte Produktqualität . Jeder Auftraggeber kann sicher sein, dass wir alles tun, um seinen Erwartungen nicht nur gerecht zu werden, sondern sie zu übertreffen. Als eines der ersten deutschen Bauunternehmen erhielten wir bereits 1994 die Zertifizierung unseres Qualitätssystems nach DIN EN ISO 9001. Wenn wir trotz dieses hohen Anspruchs Fehler machen, übernehmen wir dafür die Verantwortung.

Wer Spitzenleistungen erbringt, hat mehr Kompetenz und Potenzial.

Unsere Kernkompetenzen erstrecken sich über den Lebenszyklus der Immobilie. Unsere Tätigkeitsfelder sind: Projektentwicklung, Bauplanung, Rohbauarbeiten, Produktion von Betonfertigteilen, schlüsselfertige Ausführungen, Gebäudebetrieb und Modernisierungen im Bestand. Wir wollen besser sein als unsere Wettbewerber und sind fest entschlossen, unser Können und unsere Innovationskraft sowohl zum Nutzen unserer Kunden als auch zur Stärkung unserer Unternehmensgruppe einzusetzen. Wir werden auch in Zukunft manchen herausfordernden Gipfel stürmen, uns durch unsere eigene Technik den besten Weg bahnen und überzeugende Erfolge in fairem Wettbewerb erzielen.

Wir setzen auf unsere Partner – und auf qualifizierte Leistungsträger.

Die hohe Zufriedenheit unserer Kunden ist für uns von zentraler Bedeutung. Deshalb streben wir gute und langfristige Bindungen nicht nur auf Kundenseite, sondern gleichfalls auf der Lieferantenseite an. Die für uns tätigen Gewerkeunternehmer sind nicht einfach nur Nachunternehmer. Wir nennen sie „Mitunternehmer“ und wir behandeln sie ehrlich, fair und korrekt. Wir verlassen uns auf qualifizierte Mitkämpfer, die unsere Firmenphilosophie mittragen. Wer besonders leistungsfähig ist, profitiert von einem Bonussystem und erhält eher Folgeaufträge. Aber wir sind auch offen für neue, starke Partner, die mit unserer Mannschaft den Wettbewerb gewinnen wollen.

Erst wenn Kunden begeistert sind, sprechen wir von Erfolg.

Wir legen größten Wert auf stabile und dauerhafte Kundenbeziehungen. Das heißt auch, dass wir uns gerne von unseren Kunden fordern lassen. Aussagen wie „… geht nicht…“ gibt‘s bei uns nicht. Angebote sind verbindlich und einmal gegebene Zusagen – auch mündliche – werden eingehalten; das erwarten wir auch von unseren Partnern. Man kann mit uns Handschlaggeschäfte machen – wobei klar ist, dass ein Leistungsversprechen exakt definiert sein muss, um Missverständnisse zu vermeiden. Vom Erfolg eines Projekts sprechen wir erst dann, wenn unsere Kunden nicht nur zufrieden, sondern begeistert sind.