nesseler eröffnet Niederlassung in Frankfurt

„…. die Straße zum Erfolg ist eine Baustelle“. Schritt für Schritt, von Etappe zu Etappe. So schreitet auch die Entwicklung unserer Unternehmensgruppe voran. Neben der technischen und der inhaltlichen Weiterentwicklung unserer Unternehmensgruppe, werden wir nun auch räumlich in einen neuen Bereich vorstoßen.

Wir freuen uns, dass die nesseler bau gmbh am 1.10.2018 ihre Türen zu einer neuen Niederlassung in Frankfurt am Main öffnet. Die Erweiterung unseres Tätigkeitsbereiches in der Rhein-Main-Region ist ein wichtiger Pfeiler unserer langfristigen, strategischen Unternehmensausrichtung.

Bereits im Jahre 2016 realisierten wir in Frankfurt das neue Hauptgebäude des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Hierbei lernten wir den Frankfurter Markt kennen und schätzen.

Mit Herrn Dipl.-Ing. Michael Gelbach konnten wir einen Niederlassungsleiter gewinnen, der sich im Frankfurter Raum bestens auskennt, und hier seit rund 30 Jahren erfolgreich in Führungspositionen verschiedener Bauunternehmen tätig war.

Auch in der Rhein-Main-Region möchten wir unsere vielseitige Fachkompetenz in den Bereichen entwickeln | planen | bauen | betreiben | modernisieren etablieren. In bewährter nesseler-Qualität und als verlässlicher Partner mit mehr als 100 Jahren Erfahrung auf dem Bau- und Immobiliensektor.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit in den bekannten Regionen und begleiten unsere Kunden und Geschäftspartner auch gerne bei neuen Projekten im Frankfurter Raum.

Sie finden uns in Frankfurt unter der folgenden Adresse:

nesseler bau gmbH
Cargo City Süd 579 C
60549 Frankfurt
Tel.: 069-968646822
michael.gelbach@nesseler.de

 

Fritz Schupp, Karl Arnolds, Michael Gelbach, Klaus Kremer, Andreas Klinkenberg, Hubertus Neßeler und Frank Zaunbrecher (v.l.n.r.) freuen sich über die neue Niederlassung in Frankfurt.

 

zurück zu den Pressemitteilungen