Richtfest FH Aachen

Das neue Gesicht der FH Aachen nimmt Gestalt an. Nur 9 Monate nach dem ersten Spatenstich konnte nun im Beisein vieler Gäste das Richtfest gefeiert werden.

 

Rund 12,5 Millionen Euro aus dem Hochschulmodernisierungsprogramm des Landes investiert der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) als Bauherr und Vermieter in den Neubau.

 

Alle Service-Einrichtungen der Fachhochschule werden künftig unter einem Dach an der Bayernallee zu finden sein. Die Gesamtfertigstellung ist für Mitte Dezember 2014 geplant.

 

Lesen Sie mehr: Aachener Nachrichten, 08.07.14

 

zurück zu den News